Archiv

2. Mai 2018
Details zum Grundkurs 2018 sind bekannt
2. Mai 2018

Details zum Grundkurs 2018 sind bekannt

Auch im Herbst 2018 führt unser Verband den Grundkurs Sportjournalismus in deutscher Sprache in Magglingen durch. Der Grundkurs findet vom Dienstag, 30. Oktober – Freitag, 2. November statt.

Der Kurs vermittelt Basiswissen, erklärt Grundzüge des Schweizer Sportsystems und fördert das journalistische Handwerk. Er ist ideal für Berufseinsteiger wie für nebenberufliche Sportjournalisten und Medienchefs. Und: er ist Voraussetzung für die Aufnahme in unserem Verband.

So, wie sich auch die Medienwelt wandelt, wird auch der Grundkurs leicht angepasst. Die Teilnehmer lernen dabei von einem Team von namhaften Referenten.

Anmeldeschluss ist der 5. August. Die Ausschreibung ist jetzt hier aufgeschaltet.

26. April 2018
GV der Tessiner Sektion: Sieben neue Mitglieder
26. April 2018

GV der Tessiner Sektion: Sieben neue Mitglieder

Vor rund 30 Anwesenden fand am Samstag, 21. April in Morbio Inferiore die Jahresversammlung der Tessiner Sportjournalisten-Vereinigung (ATGS) statt. Der Bericht kann hier nachgelesen werden.

25. April 2018
GV der Sektion Aargau
25. April 2018

GV der Sektion Aargau

Die Kolleginnen und Kollegen der Aargauer Sektion hielten neulich die Generalversammlung ab. Dabei wurde Alexander Wagner als Präsident bestätigt.

Der ganze Bericht kann hier nachgelesen werden.

20. April 2018
Mitglieder-Angebot: Weiterbildungstag am 19. September
20. April 2018

Mitglieder-Angebot: Weiterbildungstag am 19. September

sportpress.ch bietet dieses Jahr für alle Mitglieder einen Weiterbildungstag an. Peter Linden, Germanist und Romanist aus München, wird den Kurstag am Mittwoch, 19. September, in Luzern leiten.

Der Texttrainer, der einst auch als Sportjournalist für die «Süddeutsche Zeitung» gearbeitet hat, wird mit den Teilnehmenden ihre vorgängig eingesandten Texte analysieren: Was ist ein guter Text? Welche Titel funktionieren? Worauf ist beim Einstieg zu achten? Wie muss ein Text aufgebaut werden?
 
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, bei einer grossen Anzahl Anmeldungen wird am Dienstag, 18. September ein weiterer Kurs angeboten. Die Kursteilnahme kostet CHF 50.-, verbindliche Anmeldungen sind bis am 10. Mai an admin@sportpress.ch zu richten.

5. April 2018
Neuer Medienchef für den FC Basel
5. April 2018

Neuer Medienchef für den FC Basel

Der FC Basel bekommt auf die neue Saison hin einen neuen Medienchef. Der 33-jährige Simon Walter übernimmt den Posten der 34-jährigen Andrea Roth, die sich nach fünf Jahren beim FC Basel beruflich neu orientieren will.

Walter arbeitet seit etwas mehr als zwei Jahren in der Kommunikationsabteilung des FCB. Er war für die Social-Media-Plattformen des Schweizer Meisters zuständig und war nebenbei Stellvertreter von Roth.

Die ganze Meldung zum Wechsel in der Kommunikations-Abteilung des FC Basel kann hier nachgelesen werden.

(Quelle: Screenshot Homepage FC Basel)

22. März 2018
Treffen in Strassburg: Freier Zugang zu Veranstaltungen gefordert
22. März 2018

Treffen in Strassburg: Freier Zugang zu Veranstaltungen gefordert

Beim Meeting von zwölf westeuropäischen Sportjournalisten-Verbänden - unter ihnen sportpress.ch - einigten sich die Teilnehmer auf eine gemeinsame Agenda. Ziel ist es, faire Arbeitsbedingungen für Medienvertreter zu sichern.

Die zwölf Verbände hatten Anfang Dezember gemeinsam erklärt, nicht am einst für April geplanten Kongress der AIPS in der Antalya teilzunehmen. In der Türkei wurden und werden noch immer zahlreiche Journalisten in Haft genommen, die Pressefreiheit ist stark eingeschränkt.

AIPS-Präsident Gianni Merlo wurde der Strassburger Versammlung per Video zugeschaltet. Er erklärte, dass der Kongress aus «technischen Gründen» nicht in Antalya durchgeführt und stattdessen Anfang Mai in Brüssel nachgeholt werden soll. sportpress.ch wird allerdings auch beim Ersatztermin fernbleiben.

Die in Strassburg vertretenen Verbände einigten sich auf mehrere Massnahmen, um die freie Arbeit von Journalisten sicherzustellen. So ist eine Petition an das Europaparlament in Vorbereitung, in der es um uneingeschränkten Zugang zu Sportveranstaltungen geht. Stichwort: New Access.

Es gibt dazu Unterstützung aus dem Europaparlament. Zwei Abgeordnete aus den Fraktionen der Grünen und der Sozialdemokraten waren in der Versammlung dabei.

Probleme, die alle betreffen, gemeinsam angehen

Die Verbände beschlossen, Probleme gemeinsam anzugehe. Klagen über wenig konstruktive Zusammenarbeit mit Presseabteilungen von Vereinen, Verbänden und anderen Organisationen nehmen in vielen Ländern zu.

Es soll zum Beispiel einheitlich geklärt sein, wer in Mixed Zones darf und in welcher Reihenfolge dort Interviews geführt werden. Auch die Rolle der Social Media wollen wir kritisch hinterfragen.

An den Sitzungen nahm auch ein Vertreter des Komitees zum Schutz von Journalisten (Committee to Protect Journalists CPJ) teil. Die Eröffnungsrede hielt Nawel Rafik-Elmrini, Stellvertretende Strassburger Bürgermeisterin und unter anderem für Menschenrechte und Internationale Beziehungen verantwortlich.

12. März 2018
sportpress-Grundkurs 2018 in Magglingen
12. März 2018

sportpress-Grundkurs 2018 in Magglingen

Der Grundkurs Sportjournalismus in deutscher Sprache findet dieses Jahr vom Dienstag, 30. Oktober, bis Freitag, 2. November, in Magglingen statt. Er ist ideal für Berufseinsteiger, nebenberufliche Sportjournalisten und Medienchefs. Und er ist Voraussetzung für die Aufnahme in unseren Verband.
 
Der Kurs vermittelt Basiswissen, erklärt Grundzüge des Schweizer Sportsystems und fördert das journalistische Handwerk. Das Kursprogramm beinhaltet eine breite Palette: von Medienrecht über Social Media bis hin zum Fachunterricht in den Bereichen Print/Online, Foto und Radio/TV. Die detaillierte Ausschreibung wird Ende April auf sportpress.ch aufgeschaltet.

11. März 2018
Fritz Bischoff neuer Präsident der Sektion St. Gallen
11. März 2018

Fritz Bischoff neuer Präsident der Sektion St. Gallen

Fritz Bischoff ist an der GV der Sektion St. Gallen zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er hat die Nachfolge von Andreas Werz angetreten, der die Sektion seit 2011 geführt hat. Werz wird seinen Lebensmittelpunkt mittelfristig wieder in seine Wahlheimat Kolumbien verlegen.

Manchen ist Fritz Bischoffs Stimme im Radio SRF bekannt. Als freier Mitarbeiter arbeitet Bischoff zudem für Zeitungen und Zeitschriften.

7. Februar 2018
AIPS-Kongress abgesagt
7. Februar 2018

AIPS-Kongress abgesagt

Der für den 3. bis 7. April in Antalya geplante AIPS-Kongress ist abgesagt worden.

Bekanntlich hat die Vergabe nach Antalya in der Südtürkei dem Internationalen Sportjournalisten-Verband AIPS viel Kritik eingebracht. Nach wie vor sind viele Berufskollegen von uns inhaftiert, die Pressefreiheit wird in der Türkei massiv beschnitten.
 
Schon im letzten Jahr stand fest, dass wir dem Kongress dieses Jahr fernbleiben werden. Das gilt auch für den kurzfristig auf Anfang Mai nach Brüssel vergebenen Ersatz-Anlass für Antalya. Inzwischen hat sich eine «Entente» von zwölf west- und nordeuropäischen Verbänden darauf verständigt, ein Treffen - ein «European Council» - in Strassburg durchzuführen. Sportpress.ch-Präsidentin Janine Geigele wird Mitte März an dieser Versammlung im Elsass teilnehmen.

2. Januar 2018
Ein frohes neues Jahr
2. Januar 2018

Ein frohes neues Jahr

Auch wenn der Jahresbeginn im Zeichen einer schwierigen Medienlandschaft steht, wünschen wir allen Medienschaffenden ein tolles 2018.

News

2. Mai 2018
Details zum Grundkurs 2018 sind bekannt
26. April 2018
GV der Tessiner Sektion: Sieben neue Mitglieder
25. April 2018
GV der Sektion Aargau
Presseausweis
Hier gibt es Informationen zum Presseausweis
Grundkurs
Weitere Informationen zum Grundkurs

Diese Partner unterstützen unseren Grundkurs